Handpumpe: Seilpumpe

Bild des Benutzers Gerhard Nagl

Rope Pump: Hand Pumps

Technische Daten

Pumpentyp: Seil und Kübelpumpe
Förderhöhe: 30 Meter

Fördermenge:

 

20 Liter p. Minute auf 10 Meter
10 Liter p. Minute auf 20 Meter
  5 Liter p. Minute auf 30 Meter

Brunnendurchmesser: min. 100mm
Brunnentyp: Gegrabener oder gebohrter Brunnen

Allgemeine Informationen über die Seilpumpen

Die Seil- und Kübelpumpe hat ein einzigartiges Design. Ein miteinander verbundenes Seil ist gleichzeitig mit kleinen Plastik-Kübeln in einem Abstand von ca. einem Meter versehen. Am Brunnenboden befindet sich ein keramischer Führungskasten der mit dem Seil verbunden ist. 

Durch eine Drehbewegung an der Oberfläche werden diese nach unten und wieder nach oben bewegt. Durch die Drehbewegung werden die Kübel in dieser Box mit Wasser gefüllt und das Wasser wird an die Oberfläche gebracht.

Dieses System kommt hauptsächlich in gegrabenen Brunnen zum Einsatz und eine Wartung ist mit handelsübliches Werkzeugen möglich. Haupteinsatzgebiete sind Entwicklungsregionen wie Afrika, Indien, Südamerika und Asien.

Sprachen

Recently active